AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB Immobilienbüro Kühn
  • Unsere Angaben zu den Angebotsobjekten basieren auf uns vom Eigentümer erteilten Informationen. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir daher nicht übernehmen.
    Zwischenverkauf bzw. –vermietung bleibt dem Eigentümer vorbehalten.

  • Alle unsere Angebote und sonstigen Mitteilungen sind nur für Sie – den Adressaten – bestimmt und müssen vertraulich behandelt werden. Kommt infolge unbefugter Weitergabe ein Vertrag mit den von uns nachgewiesenen Objekteigentümern zustande, sind Sie verpflichtet, uns den entstandenen Schaden in Höhe der entgangenen Provision zu ersetzen.

  • Ist Ihnen ein von uns nachgewiesenes Objekt bereits bekannt, sind Sie verpflichtet, uns dies unter Offenlegung der Informationsquelle schriftlich mitzuteilen.
    Wird Ihnen ein von uns angebotenes Objekt später direkt oder über Dritte nochmals angeboten, sind Sie andererseits verpflichtet, dem Anbietenden gegenüber die von uns erlangten Kenntnisse geltend zu machen und etwaige Maklerdienste Dritter bezüglich unserer Objekte abzulehnen.

  • Kommt ein Vertragsabschluß über eines der von uns angebotenen Objekte zustande, sind Sie verpflichtet, uns dies unter Angabe der Vertragsbedingungen unverzüglich mitzuteilen und an uns eine Vermittlungsprovision zu zahlen.
    Ein Provisionsanspruch entsteht für uns auch dann, wenn der Vertrag zu Bedingungen abgeschlossen wurde, die von unserem Angebot abweichen oder wenn der wirtschaftliche Erfolg durch einen anderen Vertrag oder durch Zuschlag bei der Zwangsversteigerung erreicht wird.

  • Unsere Provisionen sind jeweils bei Abschluß eines Kauf-, Options-, Miet- oder Pachtvertrages verdient und ab diesem Zeitpunkt zur Zahlung fällig. Es gelten auch mündliche Zusagen. Sie sind bei Verzug mit 3% über dem Diskontsatz der Deutschen Bundesbank zu verzinsen.

  • Unsere Courtagen für Nachweis oder Vermittlung setzen sich wie folgt zusammen:

    • Abschluß eines Kauf- oder Optionsvertrages
      5,0 % aus der Gesamtabschlußsumme zzgl. gesetzl. MWSt., mindestens jedoch 2.500,00 € bei geringwertigen Immobilien
    • Abschluß eines gewerblichen Miet- oder Pachtvertrages
      3,5 % aus dem gesamten Miet- oder Pachtzins zzgl. gesetzl. MWSt. bei Vertragsdauer von 10 oder mehr Jahren, bei Abschlüssen von weniger als 10 Jahren werden von uns 3 Monatsmieten zzgl. gesetzl. MWSt. berechnet.
    • Abschluß eines Privaten Mietverhältnisses
      2 Monatskaltmieten zzgl. gesetzl. MWSt.
  • Die Höhe der Mieten sowie die Ausstattung der Wohnungen sind ausschließlich Sache des Vermieters/ Eigentümers. Ansprüche daraus gegen den Vermittler sind ausgeschlossen.

  • Gerichtsstand und Erfüllungsort ist Zeitz.


Kontakt

Immobilienbüro Kühn
Elke Kühn
Dorfstraße 48
06722 Weißenborn
Tel.: 034425/22309
Fax: 034425/997745

Sie haben Interesse an einer Betriebskosten-Abrechnung?

So können Sie mit uns Kontakt aufnehmen!